EAM
EAM_Produkte
EAM_Dienstleistungen
EAM_Wir über uns
EAM_News
EAM_Anreise
EAM_Kontakt

EAM_News
SCM


EAM_News
EAM_News
EAM_News

  

Entstaubungsanlagen Magdeburg GmbH

                       News

2014/2015

Auszeichnung mit dem Gütesiegel "Innovativ durch Forschung"


Gütesiegel



2013/2014

Die EAM GmbH ist im Club 100 der  Bundesliga Handballmanschaft


SCM Magdeburg





2013

Richtfest des GETEC Industriekraftwerk mit Ministerpräsident Dr. Rainer Haseloff


Die EAM GmbH liefert der GETEC , für die wirtschaftliche Energieversorgung im Industriekraftwerk Radici Chimica Zeitz , die komplette umweltfreundliche Entstaubungsanlage.



GETEC versorgt Radici Chimica Deutschland ab Juni mit umweltfreundlicher Energie





2012

Die Mannheimer MVV Umwelt baut im Frühjahr 2012 die Abfallverbrennungsanlage in

Plymouth


Für eine nachhaltige Abfallwirtschaft entsteht ein modernes umweltfreundliches Kraftwerk mit Wärme-Kopplung im Südwesten Englands.

Als Nachauftragnehmer der LAB Stuttgart GmbH, realisiert die EAM GmbH die Konstruktion eines hocheffizenten Gewebefilter zur umweltfreundlichen Strom und Wärmeerzeugung im Kraftwerk Plymouth.


MVV-Umelt




2011

Die EAM Umweltservice GmbH ist seit 2011 Mitglied im

Bundesverband mittelständische Wirtschaft



www.bvmw.de




2010

Die Anlagenplanung der EAM GmbH in Zukunft auch in 3D

Oktober 2010


Mit der Konstruktions- und Dokumentationssoftware Inventor der Softwarefirma Autodesk,

ist die EAM GmbH in der Lage die Produktivität und Qualität in den Konstruktionsprozessen effizenter zu gestalten.



Schlauchfilteranlage in 3D...........


Filteranlage MHKW .........


Zyklone ........






2010

EAM Filter für Dampferzeuger Xella Köln

September 2010


Bei diesem Dampferzeuger mit Braunkohlestaubfeuerung sorgt die EAM GmbH

für eine sichere und umweltfreundliche Staubabscheidung.




Pressenmitteilung ........




  

                    Entstaubungsanlagen Magdeburg Umweltservice GmbH / Geschäftsführer . Dipl.-Ing. Lothar Pfeifer

                                                    Tel.: +49 (0) 391 59 800 11 /  Fax.: +49 (0) 391 59 800 10

                                                     Handelsregister  HRB 113492 / USt- IdNr. DE 224733542